Programm 2008

 

JANUAR

16.01.2008

Auftakt-Unternehmerinnen-Treff
Überraschungs-Sektempfang und Programmvorstellung für 2008
Veranstaltungsort: Gasthaus Postwirt in Rosenau bei Grafenau


 

FEBRUAR

19.02.2008

"Mit Voll-Dampf ins neue Jahr"
Betriebsbesichtigung der Dampfbierbrauerei in Zwiesel.


 

MÄRZ

18.03.2008

Unternehmerinnen-Treff im Museum Moderner Kunst (MMK) in Passau (Treffpunkt: Museumskasse)
Begrüßung durch die neue Museumsleiterin Frau Dr. Josephine Gabler. Exklusivführung mit Bianca Buhr durch die von ihr maßgeblich organisierte neue Ausstellung Sumava-Böhmerwald / Alfred Kubin - Josef Váchal. Anschließend wird sich die Museumsleiterin persönlich vorstellen und einen Vortrag zum Thema “Kunst & Geld” halten. Danach treffen wir uns zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Erfahrungsaustausch im Museumscafe.


 

APRIL

22.04.2008

Jahreshauptversammlung
Wir treffen uns zunächst zu einer Betriebsbesichtigung in der Perlesreuter Zigarrenmanufaktur, die von Cornelia Stix geführt wird und lassen uns dort über die Herstellung des Zigarrendrehens per Hand informieren. Danach geht’s in das direkt darüber liegende Wirtshaus Hafner und zu unserer Versammlung, zu der ausschließlich Mitglieder eingeladen sind.


 

MAI

20.05.2008

Unternehmerinnen-Treff in Mauth bei unseren Mitgliedern Monika Kreutzer und Maria Simmel.
Dort dreht sich dann alles um frische Kräuter und ihre Wirkungen auf unsere Gesundheit und Schönheit.
Treffpunkt: Gästehaus von Maria Simmel: Zur Mauth, Am Goldenen Steig 15, 94151 Mauth


 

JUNI

17.06.2008

"Fit in den Unternehmerinnenabend"
Nordic Walking Tour geführt von unserem Mitglied Renate Biller in Bernried.
Treffpunkt Wanderparkplatz unterhalb Berghotel Staufert in Bernried / Böbrach. Von dort mit Fahrgemeinschaften (ca. 3 Min. Fahrt) zum Ausgangspunkt. Ca. 1/2 Std Nordic Walking auf einem Wanderweg durch den Wald zum Höhenberger Bergbauernhof. Dort je nach Wetter Grillen vor der Hütte oder bei Regen gemütliche Einkehr in der Hütte mit Salat- und Brotzeitbuffet. Kosten pro Person: EUR 7,- ca. 22.00/22.30 Uhr: Rückmarsch im Vollmondschein zu den Autos.


 

JULI

15.07.2008

Unternehmerinnentreff bei Dr. Sandra Kölbl.
Besichtigung der Tierarztpraxis und anschließend außergewöhnlicher Wildnisabend im "Indian Island" von Max Kölbl.


 

AUGUST

19.-20.08.2008

 

Deutsch-tschechisches Unternehmerinnentreffen mit Betriebsbesichtigungen und bilateralem Unternehmerinnentreff
Ein deutsch-tschechisches Unternehmerinnentreffen mit Betriebsbesichtungen, organisiert vom Verein “wild & weiblich – Unternehmerinnen im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Oberösterreich e.V.“, findet am 19. und 20. August statt.
Start der zweitägigen Betriebsbesichtigungsreihe ist am Dienstag, 19. August um 13.30 Uhr im Landhotel Sportalm in Mitterfirmiansreut. Dort wird Vereinsvorsitzende Roswitha Prasser die südböhmischen Unternehmerinnen empfangen und sie auf einer zweitägigen Besichtigungstour begleiten, die hauptsächlich Firmen von Vereinsmitgliedern beinhaltet. Am Dienstag stehen auf dem Programm: Das Landhotel Sportalm von Beate Hubig-Blöchl, das Bettenhaus Mühldorfer, die Ferienwohnungen im Haus Mirasat von Mitglied Inge Krüger und das Wellnesshotel Haidmühler Hof. Dort findet auch am Abend um 19.30 Uhr der monatliche Unternehmerinnentreff statt, der im August ganz im Zeichen des grenzüberschreitenden Kennenlernens steht. Dabei wird Mitglied Inge Krüger im Rahmen einer Schmuckpräsentation Informationen zu Bernstein, Granat und Diamanten geben. Die Präsentation wird musikalisch umrahmt von den tschechischen Musikerinnen Zdenek Kucera (Flügel), Pauvla Zilova (Geige) und Romana Chytilova (Gesang). Danach ist Zeit, die tschechischen Unternehmerinnen in einer Vorstellungsrunde kennenzulernen, bestehende Kontakte zu vertiefen und sich im bilateralen Kreis auszutauschen. Am Mittwoch, 20. August werden drei Firmen besichtigt, die alle von Vereinsmitgliedern geführt werden: In Hutthurm die Firma Fürst Reisen von Cornelia Fürst-Frank, in Schönberg die Boutique von Vera Scheuchenzuber und zuletzt in Bärnzell bei Zwiesel das Lindenhaus – Apartmenthaus und Studio für Yoga und Bewegung - der Physioptherapeutin und Yogalehrerin Waltraud Ertl.
“Die Kontakte zu südböhmischen Unternehmerinnen bestehen bereits seit dem EU-Beitritt Tschechiens am 1. Mai 2004“, erklärt Roswitha Prasser. “Wir halten seitdem regelmäßigen Kontakt, treffen uns mindestens einmal pro Jahr, arrangieren gemeinsame Auftritte, wie zum Beispiel letztes Jahr bei der Gartenschau in Waldkirchen und führen gegenseitige Betriebsbesichtigungen durch“.


 

SEPTEMBER

16.09.2008

Unternehmerinnentreff im Kunsthof von Manuela Binder, Neudorf (bei Grafenau)
Vorstellung des Kunsthof, Schnupper-Bogenschießen, anschließend gemütliche Runde in der Mittelalterstube mit Bewirtung.
Wer Lust hat, kann auch in ein passendes Mittelalter-Gewand schlüpfen und so eine kurze Zeitreise antreten. Zur späteren Stunde, wenn es draußen dunkel ist, gibt es je nach Wetter noch eine kleine Feuershow!


 

OKTOBER

11.10.2008

Beteiligung am 8. Ostbayerischen Unternehmerinnentag
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Infostand im Foyer der IHK Passau! Lernen Sie unseren Verein kennen und informieren Sie sich bei unseren Mitgliedern am Stand direkt über unser regionales und grenzüberschreitendes Unternehmerinnen-Netzwerk.

 

21.10.2008

Unternehmerinnentreff "Farbtherapie für trübe Tage"
mit unserem Mitglied Monika Sauer, Veranstaltungsort: Hotel Bergknappenhof in Bodenmais
Farbtherapeutin und stellvertetende Vereinsvorsitzende Monika Sauer wird den Unternehmerinnen dabei einige Tipps geben, wie sie mit Farben und Farblicht besser durch die trübe Jahreszeit kommen und so weiterhin voller Energie ihren Unternehmerinnen-Alltag meistern können.
“Farben sind untrennbar mit Licht verbunden, spielen eine zentrale Rolle in unserem Leben und werden immer wichtiger”, erklärt Monika Sauer. Sie erklärt: “ Es gibt keinen Lebensbereich, in dem wir die Auswahl der Farben dem Zufall überlassen sollten. Farben sind einerseits in der Lage, uns anzuregen, uns zu entspannen, unsere Kreativität zu fördern, uns zu stärken. Andererseits können uns bestimmte Farben auch schwächen, indem wir beispielsweise nervös, lustlos oder instabil werden. Was also liegt näher, die Energie der Farben bewusst zu nutzen. Ihre verschiedenen farbpsychologischen und farbtherapeutischen Aspekte sowie Anwendungsmöglichkeiten führen zu einem vertieften Verständnis von Heilungsvorgängen für Körper, Geist und Seele”. Nach dem interessanten Vortrag können sich die Teilnehmerinnen kennenlernen, Erfahrungen austauschen und Geschäftskontakte knüpfen. Zu dem Treff sind alle Unternehmerinnen eingeladen.


 

NOVEMBER

21.-23.11.2008

Der Verein “wild&weiblich” organisiert im Rahmen der traditionellen Jahresabschlussfahrt in diesem Jahr ein deutsch-österreichisches Unternehmerinnentreffen in Krems in Kooperation mit der Bezirksorganisation “Frau in der Wirtschaft”. Das Treffen dient zur Kontaktanbahnung und Vertiefung des D-A-Unternehmerinnenaustausches, zum Erfahrungsaustausch von KMU beider Länder und ist ein Beitrag zur grenzüberschreitenden Völkerverständigung.
Das Programm:
Samstag, 22.11.08:
13.00 Uhr: Ankunft Krems im Hotel “Unter den Linden”
Nachmittags Besichtigung des Unternehmens “Boutique Marianne“, Dessous + Hüte (Mitglied Frau in der Wirtschaft)
16.00 Uhr: Führung in Winzer Krems, Winzer Krems ist Österreichs bedeutendster Qualitätsweinproduzent und erfolgreichster Anbieter von klassischen österreichischen Sorten und Lagenweinen.
Anschließend 1/4-stündiger Spaziergang durch die Weingärten zum Schreiberhaus
Dort Abendessen und Treffen mit Kremser Unternehmerinnen, Kennenlernen und Erfahrungsaustausch
Sonntag, 23.11.008:
10.30 Uhr: Führung durch das Karikaturmuseum in Krems


 

DEZEMBER

06.12.2008

Wanderung auf den Lusen mit Roswitha Prasser, mit kurzer Einkehr ins Lusenschutzhaus (Tee, Glühwein, Kuchen). Treffpunkt: 16 Uhr Parkplatz oberhalb Waldhäuser. Rückkehr (evtl. mit Fackeln) bis ca. 20 Uhr. (sicherheitshalber Taschen-/Stirnlampe nicht vergessen!)

 

07.12.2008

Treffen am Christkindlmarkt Passau am Dom mit Renate Lenk.
Treffpunkt: Sengzelten/Glühweinstand am Denkmal in der Mitte des Domplatzes Stand Nummer 43/44. Gemeinsamer Rundgang oder/und gemütliches Beisammensein bei Glühwein und Bratwurst. Um 17.00 Uhr singen die Regensburger Domspatzen im Dom.

 

14.12.2008

Wanderung zum Silberberg (bei Bodenmais) mit Monika Sauer.
Treffpunkt: 16 Uhr Silberbergbahn-Parkplatz, Wanderung mit Glühweintrunk am Gipfel und zurück evtl. mit Fackeln. (sicherheitshalber Taschen- / Stirnlampe nicht vergessen!) Anschließend gemeinsamer Besuch des Christkindlmarktes in Bodenmais.